Einfach vegan kochen - Kurs an der VHS Biberach am Mi, 16.11.2016

Anmeldung bitte über die VHS Biberach unter:

https://www.vhs-biberach.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=162-30727&kursname=Einfach+vegan+kochen

 

Die vegane Küche erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Kurs erfahren Sie sehr viel rund um diese vollwertige und gesunde Ernährungsform. Dadurch, dass ich die Speisen überwiegend selbst zubereite und Sie so jeden Schritt aufmeksam verfolgen und sofort Fragen stellen können, profitieren Sie deutlich mehr als wenn jeder Teilnehmer sein "eigenes Süppchen" kocht.

 

Worauf Sie sich freuen dürfen:

 

- Begrüßungscocktail
- Oliventapenade
- Basilikumpesto
- Foccaccia - ligurisches Fladenbrot
- Zucchinicarpaccio
- Gemüseragout mit Kartoffelhaube
- Dinkelvollkorn-Pfannkuchen mit Champignonfüllung
- Beeren-Vanille-Knusperei

 

 

 

Rohkostkurs für Einsteiger an der VHS Biberach am Do, 10.11.2016

Anmeldung bitte über die VHS Biberach unter:                 https://www.vhs-biberach.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=162-30726&kursname=Rohkost+fuer+Anfaenge

 

"Deine Nahrungsmittel sollen deine Heilmittel sein und deine Heilmittel deine Nahrung." Diesen Satz formulierte schon Hippokrates 460 v. Chr.
Jeder möchte gesund, fit und leistungsfähig sein, jedoch sieht die Realität oft ganz anders aus.
Hier können Sie selber etwas tun, geben Sie Ihrem Körper die Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme, die er benötigt, um seine vielfältigen Aufgaben zu erledigen.
Beim Kochen zerfallen z. B. 50 bis 95 % der B-Vitamine, Enzyme sterben ab einer Temperatur von 47°C ab.
Roh-vegane, lebendige Nahrungsmittel lassen sich sehr vielfältig und lecker zubereiten und bedeuten weit mehr als nur Salat.
Dieser Kurs ist für Einsteiger in die Rohkost und es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Im Preis enthalten: Reichlich leckeres Essen, Skript und Getränke.
Alle Zutaten aus biologischem Anbau und echte Rohqualität von namhaften Rohkostspezialisten.


Ein kleiner Auszug aus dem Menü:

 

- Marinierte Gemüsespieße auf Salatbett mit Erdnussdressing
- Karotten-Kokossüppchen
- Champignoncarpaccio
- B(ROH)t
- Nuss-Frischkäse
- Tomatenpesto
- Brownies

Vegan kochen für Jedermann(Frau)        

 

Erlernt werden in diesem Kurs einfache und schmackhafte Gerichte, welche ohne komplizierte Zutaten auskommen, die überwiegend im gut sortierten Supermarkt zu bekommen sind.

In meinen Kursen bereite ich alle Gerichte selbst zu, damit Sie sich voll und ganz auf die Herstellung der Speisen konzentrieren können, Produkte verkosten, Fragen stellen…usw.

Diese Art der Kochkurse kommt bei meinen Teilnehmern immer sehr gut an, da Sie am meisten davon profitieren und bei jedem der Rezepte „live“ dabei sind.

Natürlich gibt es auch verschiedene kleine Helferaufgaben, bei denen Sie sich gerne mit einbringen dürfen.

 

Wann?     Fr 22.07.2016

Wo?         Werkrealschule Schwendi

Beginn?   18:00 Uhr

Ende?      21:30 Uhr

Kosten?   35€  incl. Getränke und Rezepte

 

Die max. Teilnehmerzahl sind 14, die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung mit Bezahlung der Kursgebühr.  Bitte Behältnisse für evtl. Reste mitbringen.

 

Inge Barth

Verwendungszweck: Kochkurs 07.16

Konto Ksk Biberach

DE 52 6545 0070 0007 1017 13

Neues Textfeld >>

Nächstes (F)Rohkostwochenende
Kurs 04-05-07.2015.docx
Microsoft Word-Dokument [71.8 KB]

20.02.2016

 

nächster "Hilf-dir-selbst" Programmstart

 

jetzt anmelden, da Teilnehmerzahl

 

begrenzt!

 



Veganissimo – Basics

Die vegane Küche gewinnt immer mehr an Popularität. Zum einen ist der Verzicht auf tierische Produkte ein gesundheitlicher Aspekt, zum anderen wäre da noch die ethische Komponente.

Außerdem ist die vegane Küche in der Regel deutlich
kalorienärmer als die „normale Mischkost“ d.h. Sie können nebenbei auch noch ein paar Pfunde verlieren, wenn Sie das denn möchten.
 

Sie haben nun den Entschluß gefasst, mehr vegane Speisen in Ihren Alltag zu integrieren, oder aber Sie ernähren sich schon vegan,  jedoch haben Sie das Gefühl, dass Ihr Speiseplan recht einseitig ist, dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

 

Inhalte:

  • Leckere Brotaufstriche/Dips
  • Einfache und schnelle Hauptgerichte
  • Carepaket – was nehme ich zur Arbeit mit?
  • Lecker, süß und gesund – geht das?

 

Wann? Mittwoch, den 14.05.2014 um 18:00 Uhr

 



Dauer? Etwa 4Stunden

 



Wo?    Schulküche Werkrealschule Schwendi

 



Mitbringen? Evtl. Schürze und Dosen für Reste

 



Kosten? 35€ inkl. Rezeptheft

Vortrag                                

„Hilf dir selbst sonst tut es keiner“

Haben Sie das Gefühl, dass Sie etwas an Ihrer derzeitigen Lebenssituation ändern müssen oder sollten?

Endlich erfahren Sie, was Sie selbst tun können, um Ihre Gesundheit, Ihr Gewicht, Ihr Aussehen und Fitness dramatisch zu
verbessern und warum dies nicht allgemein bekannt ist.

 

Drehen Sie an der Schraube Ihrer biologischen Uhr, werden Sie belastbarer in Beruf und
Privatleben, befreien Sie sich von Übergewicht, Allergien, ständiger Müdigkeit,
chronischen Erkrankungen bzw. wiederkehrenden Infekten.

Hört sich gut an, ist aber zu schön um wahr zu sein?

Wenn Sie bereit sind, an sich zu arbeiten, dann werden Sie nach bereits 4Wochen des „Hilf dir selbst“-Programms dramatisch sicht-und spürbare Erfolge nachweisen können.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann kommen Sie zu meinem Vortrag, dort werden Sie erfahren, wie genau das Programm aufgebaut ist und was es für Sie bedeutet,Eigenverantwortung zu übernehmen.

 

Wann?
Mi, den 19.02.2014 um 18:30 Uhr

 

Wo?
Neue Welt 37 in Laupheim – Firmengelände der Spedition Barth

 

Anmeldung
dringend erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Nächster Programmstart:

Sa 08.03.2014

 

 

Veganissimo

Kochkurs vegan – am 30.11.13 um 11:00
Uhr in der Werkrealschule Schwendi. Wir
zaubern ein weihnachtliches 4-Gänge-Menue, bei dem niemand etwas vermissen wird.
Gan(s)z im Gegenteil, Sie werden sehen, wie vielfältig und abwechslungsreich die vegane Küche ist. Anmeldung bis zum 25.11.13 Teilnahmegebühr inkl. Rezeptheft, 4 -Gänge-Menue

u. Getränke 39,- € p.P.

 



 

 

Veganissimo – Speisen

 

Winterliche
Blattsalate mit Orangen-Haselnussdressing und gefüllten Champignons

 



 

*

 

Duett
von Kürbis-und Topinambursüppchen

 

 

*

 

Nussbraten
im Blätterteigmantel mit Preiselbeerrahm, Kartoffeltürmchen und

Apfel-Zimt-Blaukraut

 

 

*

 

Weihnachtszauber
Orangen-Schokotraum

 

 

 

 

 

Vortrag - Die Leber - und Gallenblasenreinigung

 

am 22.06.2013 beim Wainer Frauenfrühstück

 

im kleinen Bürgersaal in Wain

 

von 9 Uhr bis ca. 11 Uhr

 

Anmeldung unbedingt erforderlich

 

 

Kochkurs

Vegetarische
Köstlichkeiten

Immer mehr Menschen haben die Skandale der Fleischindustrie satt. Fleisch ist zu einem Billigprodukt geworden, welches nur durch Massentierhaltung und „unsaubere“Panschereien für ein paar Cent zu haben ist.

Viele möchten dies nicht mehr so hinnehmen, wissen aber nicht, wie denn ihre Ernährung dann aussehen soll. Nur Salat und Gemüse ist
auf Dauer langweilig und das „Projekt Fleischverzicht“ ist zum Scheitern
verurteilt. Vegetarisch hat bei den meisten noch immer den Beigeschmack von Verzicht. Dabei ist die vegetarische Küche vielmehr Gewinn als Verzicht.

Wenn Sie etwas Experimentierfreude und Lust auf Neues haben, dann werden Sie erstaunt sein, welche Möglichkeiten die vegetarische Küche bietet.

Neben leckeren Rezepten und Kostproben werden Sie noch viele Fakten und
Hintergrundinformationen erhalten welche Sie in Zukunft sicherer in Sachen
Ernährung werden lassen.

 

Anmeldung dringend erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Mitbringen: Gute Laune, evtl. Küchenschürze, Behälter für Reste

Gebühr? : 20€

Wann? : Mittwoch, 08.05.2013

Beginn? : 18:00 Uhr

Wo?: Schulküche der Werkrealschule Schwendi, Hauptstr. 70

 







 

Die homöopathische Haus- und Reiseapotheke

Lernen Sie selbst Homöopathie sicher anzuwenden und erleben Sie die kleinen und schnellen Heilungswunder an sich oder Ihrer Familie.

In keinem Reisegepäck sollten die wichtigsten homöopathischen Arzneimittel fehlen, da diese ihnen v.a. am Urlaubsort viele Unannehmlichkeiten ersparen können.

Nach einer kleinen Einführung in die klassische Homöopathie werden 20 Arzneimittel besprochen, sodass sie sich trauen, diese auch richtig anzuwenden.

 

Termine:

Tagesseminar in Laupheim
Samstag 23.07.11 von 9:00-15:30 Uhr
Alternativ Mittwoch 27.07.11
und Mittwoch 03.08.11 jeweils von 18:30-21:00 Uhr

Wir arbeiten in kleinen Gruppen.
Mindestens 5/höchstens 10 Teilnehmer.
Seminarpreis: 69,00 €

 

 

 

 

 





 

 

Neue Kurse sind gerade in Planung.